Sie haben Fragen oder wünschen eine Fachberatung?
0611 - 4 50 32 62 oder info(at)fair-kaeuflich.de

T+A P 3000 HV - High Voltage Pre-Amplifier

Manufacturer: T+A elektroakustik

Design: T+A
BxHxT: 46x17x46 cm
Gewicht: 28 kg

Die universelle Schaltzentrale der HV-Einzelkomponenten!
Der P 3000 HV ist der audiophile High End-Vorverstärker und die universelle Schaltzentrale der HV-Einzelkomponenten.

Er ist mit einzigartigen, neu entwickelten Technologien und Schaltungskonzepten ausgestattet. Die Messwerte, die technischen Daten und die Klangeigenschaften stellen die Grenze des physikalisch Machbaren dar. Die verwendeten Bauteile und Materialien sind kompromisslos erstklassig, und die Gehäuseverarbeitung setzt Maßstäbe, die selbst von wesentlich teureren Geräten nicht erreicht werden. Im genialen, von T+A entwickelten, HV = High Voltage-Konzept arbeiten alle Verstärkerstufen mit wesentlich höheren Betriebsspannungen als normalerweise üblich: im Vorverstärker 100 Volt, in den Endstufen 360 Volt. Ähnlich wie bei Röhrenverstärkern bleibt damit die tatsächliche Aussteuerung aller Stufen sehr klein. Es wird nur ein sehr kleiner Abschnitt der Kennlinie der Verstärkertransistoren benutzt (weniger als 20%), so dass deren Kennlinienkrümmung (Nichtlinearität) praktisch eliminiert wird. Darüber hinaus werden weitere Maßnahmen zur Linearisierung der Spannungsverstärkerstufen angewendet wie z.B. kreuzgekoppelte Differenzverstärkerkaskoden oder verbesserte 'Hawksford'-Kaskoden mit Doppel-J-FET Steuertransistor. Durch die hohen Betriebsspannungen wird neben hoher Linearität auch ein extrem hoher Dynamikumfang erreicht. Diese einzigartige Technologie hat T+A für alle Geräte entwickelt, denn die dadurch erreichbaren Klangverbesserungen sind nicht nur in Vorverstärkern und Endverstärkern enorm, sondern natürlich auch in den Ausgangsstufen von Quellgeräten wie dem Multi Source Player MP 3000 HV.

Das rückwärtige Anschlussfeld zeigt in beeindruckender Weise den kompromisslos symmetrischen Doppel-Mono-Aufbau des P 3000 HV. Als Ausgang stehen sowohl symmetrische als auch asymmetrischen Buchsen zur Verfügung. Es gibt vier symmetrische Eingänge, die wahlweise auf asymmetrische Anschlüsse geschaltet werden können, sowie zwei weitere asymmetrische Eingänge und ein Recorderanschluss. Der Eingang Nr. 4 kann zudem im Surroundmode (Pass-through) betrieben werden, um angeschlossene Endstufen für die Frontkanäle eines Surrounddecoders zu nutzen. Das analoge und das digitale Netzteil sind vollständig getrennt und verfügen sogar über getrennte Netzbuchsen! HV-Link (HV-Datenbus), LAN-Anschluss, Triggereingang, RC-In für E 2000 und eine Erdungsklemme sind ebenfalls vorhanden.
Der P 3000 HV ist mit einem hochwertigen Kopfhörerverstärker mit doppelter Stromlieferfähigkeit ausgestattet und wird mit der Ganzmetall-Infrarotfernbedienung F 3001 geliefert.

In der täglichen Praxis gibt es sehr oft Probleme mit der Raumakustik oder der Aufstellung der Lautsprecher. T+A hat deshalb ein analoges Signalprozessormodul entwickelt, das nicht nur kanalgetrennte Klangregel- und Loudnessfunktionen bietet, sondern sogar über drei parametrische Equalizer verfügt, die schmalbandig im Bereich von 20 Hz bis 500 Hz effektiv Raumresonanzen bedämpfen können. Damit lassen sich optimale Klangergebnisse auch in schwierigen Räumen erzielen. Natürlich sind die Funktionen vollständig durch Relais überbrückbar.
Auf Wunsch kann der P 3000 HV auch mit High-End Phono-Vorverstärkermodulen ausgerüstet werden, die unterschiedliche Schaltungstopologien für MM- oder MC-Systeme besitzen.

Die technischen Daten des T+A P 3000 HV Vorverstärkers:
- Frequenzgang + 0/ – 3 dB: 0,5 Hz – 300 kHz
- Fremd-/Geräuschspannungsabstände: 108 / 112 dB
- Klirrfaktor: < 0,001%
- Intermodulation: < 0,001 %
- Kanaltrennung: > 108 dB
- Eingangsempfindlichkeit nominal Hochpegel (RCA): 7 x 250 mVeff ... 9 Veff / 20 kOhm
- Eingangsempfindlichkeit nominal Symmetrisch (XLR): 4 x 500 mVeff ... 18 Veff / 5 kOhm

Ausgänge:
- Kopfhörer: 50 Ohm
- 1 x Recorder:250 mVeff / 100 Ohm
- PRE out Cinch: Nom 1 Veff, Max 9,5 Veff / 50 Ohm
- PRE out XLR:Nom 1,45 Veff, Max 19,6 Veff / 50 Ohm
- Prozessor-Schnittstelle mit Festpegel (TASI): vorhanden
- Siebung:75000 µF
- Netzanschluss 110-120 V/60 Hz oder 220-240 V/50 Hz: 60 W
- Standby: < 0,5 W

Zusätzliche Ausstattung
- Triggereingang: +5 ... 20 V für Ferneinschaltung
- Eingang 4: konfigurierbar als Frontkanal für Surrounddecoder

Farben:
- Gehäuse Lack silber, Kühlkörper schwarz
- Gehäuse Lack titan, Kühlkörper schwarz

Ganzmetall-Fernbedienung: F 3001

Technische Änderungen vorbehalten!

Lieferumfang: Ein T+A P 3000 HV - High Voltage Vorverstärker inkl. Fernbedienung F 3001 und Netzkabel.

Dieses Produkt ist 'Made in Germany' (Herford, Ostwestfalen)!

Der T+A P 3000 HV ist vorführbereit und bestellbar in unseren Wiesbadener Studios!

Print product data sheet
Shipping time: Bestellbar im Flagship-Store
Cabinet colour:  


from 12.500,00 EUR  incl. 19 % Tax excl. Shipping costs

Back to overwiew  Other items from T+A elektroakustik

T+A P 3000 HV - High Voltage Pre-Amplifier
T+A P 3000 HV - High Voltage Pre-Amplifier
T+A P 3000 HV - High Voltage Pre-Amplifier
T+A P 3000 HV - High Voltage Pre-Amplifier


Tags for this product
Describe this product with your own tags (comma separated).

There are no tags for this product


Attention

The selected item is now in your shopping cart. Would you like to continue shopping or to see your shopping cart?

continue shopping
see shopping cart

Categories